Johann Krejci wird Runner Up bei Einzel VPT Online

Der letzte Spieltag der heurigen Einzel VPT Online ging vergangenen Montag am 1.10.2018 über die Bühne. 47 Teilnehmer kämpften auf win2day um den Einzug ins Finale.

Johann Krejci spielte sich souverän bis ins Heads-Up, wo er letztlich leider Ernst S. (Dead Man’s Hand – Pokerclub Untersiebenbrunn) unterlag. Das Podest komplettierte Günter S. (Sette Rosso). Von den Bullets waren weiters Sarah Strak (24.) und Jürgen Faller (27.) dabei.

Damit stehen die Top 16 der Gesamttabelle fest, die am 5.11.2018 im Finale um doppelte Punkte spielen werden. Hierbei konnten sich Jürgen Faller (5.) und Sarah Strak (14.) qualifizieren.

Fotocredit: Vereins Poker Tour

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.