Österreichisches Nationalteam scheitert beim European Nations Cup 2013 Qualifier

Am 8. Dezember fand der Qualifier zum European Nations Cup statt, der im Frühjahr 2013 in London ausgetragen wird. Der Qualifier ging im Montesino Wien über die Bühne und wurde von der Austrian Pokersport Association organisiert. Es war das erste Match Poker Turnier, das im deutschsprachigen Raum ausgetragen wurde. 12 Nationen haben teilgenommen, darunter auch die österreichische Auswahl, in der Bullet Thomas Schönach vertreten war.

Am Ende belegt das österreichische Nationalteam leider nur den 11. Platz und verpasst somit den Einzug zum European Nations Cup 2013.

Weitere Infos:

3 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.