Bei der Wiener Landesliga läuft es heuer nicht

Der 7. Spieltag der heurigen Wiener Landesliga wurde vergangenen Sonntag im CCC Simmering ausgetragen, wobei 25 Teams an den  Start gingen.

Nach den Vorrunden schien es ein guter Tag für die Bullets zu werden. Führung für das Team fifty outs und auch Die_Oligarchen erspielten sich mit Platz 3 eine gute Ausgangslage für die MTTs. Die beiden anderen Bullets-Teams konnten sich im Mittelfeld positionieren.

Trotz sechs Top 10 Platzierungen reichte es am Ende aber leider für kein Team für eine Top-Platzierung. Bester Bullet des Tages ist Robert Jelinek auf Platz 4. Der Spieltag endete mit einem Doppelsieg für Suited MIT vor Poker Club Kings Falling.

Die Bullets-Teams und ihre Ergebnisse:
6. fifty outs: Robert Jelinek, Franz Kolb, Michael Unterlechner (C)
10. Poker Pros: Christian Faustin (C), Petra Götz, Norbert Pezolt
13. Die_Oligarchen: Oskar Fischer, Philipp Kernmayer, Peter Strasser (C)
16. Potracer: Sabrina Felber, Sarah Strak (C)

In der Gesamttabelle verlieren die Poker Pros einen Rang  (6.). In der MVP-Wertung ist Norbert Pezolt bester Bullet auf Platz 4.

Fotocredit: Wiener Pokersport Verband

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.