PCAB Fifty Outs wieder an der Spitze der Landesliga

Spieltag 7  der Wiener Landesliga fand gestern im Montesino statt mit den Bullets auf der Jagd nach der Tabellenführung. Am letzten Spieltag im August hatten die Jungs vom PSV CheckRaiser Team Pokermagazin die Tabellenführung übernommen und legten auch diesmal einen guten Start nach den SNGs hin. Alle vier Bullets-Teams lagen mit ihren Stacks im Mittelfeld, konnten sich in den MTTs dann aber teilweise gut behaupten.

Am Ende schafften es gleich 5 Bullets auf die Final Tables. Robert Jelinek gewinnt leistungsstark sein Turnier, wird als bester Bullet vierter in der Tages-MVP-Wertung und katapultiert damit sein Team wieder an die Spitze der Tabelle zurück. Noch sind aber zwei Spieltage ausständig und die Führung beträgt nur 3 Punkte, es bleibt also spannend.

In der MVP-Wertung macht Robert Jelinek auch einen Satz nach vorne auf Rang 3 und überholt seinen Team-Kapitän Michael Unterlechner, der nun auf Rang 4 liegt.

2. Fifty Outs: Robert Jelinek, Franz Kolb, Michael Unterlechner (C)
8. F.B.L.O.: Petra Götz (C), Michael Silles, Sarah Strak
12. Poker Pros: Christian Faustin (C), Norbert Pezolt, Thomas Schönach
24. River Rats: Kurt Felber (C), Sabrina Felber, –

Fotocredit: Wiener Pokersport Verband

3 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.