Alexander Thaler ist Pokus Trophy-Days 2014 Overall-Champion

Nach 4 Events an 4 Spieltagen kann sich Alexander Thaler leistungsstark durchsetzen und wird Overall-Champion. Nachdem er bereits an Tag 1 siegen und den Titel „Cashgame-King“ holen konnte, gewann er auch an Tag 3 gemeinsam mit Daniel und Mike im Team „Hellraiser“ das Teamevent. Am letzten Tag schaffte es Alexander beim 100,- € Mainevent mit einem guten 3. Platz aufs Podest und schließt damit seine erfolgreiche Serie als Gesamtsieger und dem Titel „Overall-Champion“ ab.  Die Plätze 2 und 3 gehen an Sascha Ziegelmayer und Claudia Aigner.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.