Titelverteidiger Poker Pros starten mit Bronze in die Wiener Landesliga 2014

Vergangenen Sonntag startete die Wiener Landesliga in die 6. Saison, die Poker Pros gingen als doppelte Titelverteidiger ins Rennen. Nach der Vorrunde lagen sie nur auf Rang 11, ihr Kollegen in den anderen 3 Bullets Teams im Mittelfeld der 33 angetretenen Teams. In den MTTs konnten die Poker Pros dann aber viel Boden gut machen, alle 3 schafften es auf den Final Table. Am Ende entschieden nur 3 Punkte, welche der Tagessieger – Team Sette Rosso Tre – auf die Titelverteidiger hatte, die am Ende knapp nur Bronze holen und damit einen guten Start in die Saison hinlegen. Bester Bullet in der MVP-Wertung wird Norbert Pezolt auf Rang 13.

Teams:

3. Poker Pros: Christian Faustin (C), Norbert Pezolt, Thomas Schönach
13. Fifty Outs: Robert Jelinek, Franz Kolb, Michael Unterlechner (C)
14. F.B.L.O.: Petra Götz (C), Michael Silles, Sarah Strak
30. River Rats: Kurt Felber (C), Sabrina Felber, Lorenz Springer-Lederer

Links:

4 Kommentare

    1. Ich bin bei letztere Landesliga war’s glaub ich, in recht früher Phase auf 12 BB runtergefallen, weil nix bekommen / nix getroffen, Sabi raist UTG, ich geh am CO mit TT All In, sie 33, settet auch. Kenne das leider. Oder jüngst mit AA Holdem 1/2 preflop 700 € AI, anderer settet auch.

    2. Ich hab diesesmal folgende Setups gehabt: ich floppe Two Pair, Gegner die Strasse (-800 [war ja noch billig, hab den Braten gerochen]). Ich am Turn Nut-Strasse, Gegner Nut-Flush (-4500 [musste ich leider folden]). Ich calle AllIn von CR-Spieler mit K9s und es kommt QJT86 – Gegner hält AK (-1200 [so short und dann hält er so ein Monster]). Dann noch ein CoinFlip AQ gegen 88 (-8000 [Mr. Tight callt obwohl er noch hätte wegschmeissen können]). Leider nur noch 6000 (bei BB1200) und pushe 22 am Button – leider hält Norbert TT (und der CR-Spieler von vorher teilt mir mit, dass er 22 gefoldet hat). Bissl wenig Outs um das zu überleben. Also als 12ter raus. 2 Hände später wäre ich am FT (3te mal bei 3x antreten) gesessen… bin ehrlich gesagt sehr sehr enttäuscht über den Saisonauftakt 🙁

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.