Christian Faustin ist Wiens neue Nummer 1

biggest201301

Zu Beginn jedes Jahres werden die Ranglistenpunkte gekürzt, wodurch Christian Faustin nun offiziell Vienna’s Biggest ist.

Die Punkte des Vorjahres wurden halbiert, jene aus 2011 auf 25% reduziert und jene aus 2010 komplett gestrichen. Dadurch kommt es in der Wiener Rangliste zu einer Bullets-Doppelführung. Christian Faustin verdrängt seinen Kollegen und Nummer 1 des Vorjahres Thomas Schönach auf Rang 2. Auch Norbert Pezolt ist auf Rang 7 nach wie vor unter den Top 10.

Im Austrian Ranking verdichtet sich das Feld um den immer noch Führenden Roman-Rainer Röh vom EPCV. Bester Bullet ist PCAB Champion 2012 Norbert Pezolt mit knapp 21 Punkten Rückstand. Christian Faustin liegt auf Rang 8.

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.