Ivan Bucko wird 3. beim APSA Online Turnier

Zum sechsten Mal ging heuer das APSA Online Turnier über die Bühne, bei dem Ivan Bucko den hervorrangenden 3. Rang belegt.

Im virtuellen Pokerroom von bwin traten 123 Spieler gegeneinander an, die Bullets waren wieder Top dabei. Gleich 4 Bullets schafften es unter die Top 10. Michaela Werner verpasste den Final Table knapp und wird 11., Sarah Strak folgt ihr auf Rang 10. Platz 6 geht an Georg Nuhr. Im Endspurt müssen sich dann leider Thomas Schönach mit Rang 4 und Ivan Bucko mit Rang 3 abfinden. Im Summe wieder aber eine starke Leistung der Bullets.

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.