Sieg beim 2. Spieltag der 1. Bundesliga

Gestern fand in Feldkirchen der 2. Spieltag der 1. BL statt, bei dem sich die Bullets gegen 13 andere Teams durchsetzen konnten.

Nach dem mäßigen Start am ersten Spieltag starteten die Bullets nun ordentlich durch und waren nicht zu bremsen. Christian Weigl gewinnt spielstark beide SNGs in Time und wird somit Tages-MVP. Auch Christian Faustin, Thomas Schönach und Norbert Pezolt gewinnen eines ihrer SNGs und holen wertvolle Punkte. Auch in den TMTTs lief es gut, Petra Götz gewinnt das TMTT für ihr Team und die Bullets holen somit die beste Punktzahl im Vergleich zur Konkurrenz. Mit dieser starken Teamleistung gewinnen die Bullets mit 104 Punkten den Spieltag mit 2 Punkten Vorsprung auf den Pokerclub Showdown.

In der Gesamttabelle rücken die Bullets somit auf den 3. Rang vor.

Das Team der 1. BL: Christian Faustin, Petra Götz, Norbert Pezolt, Thomas Schönach, Christian Weigl, Michaela Werner

4 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.