PCAB Poker Pros werden 7. bei Wiener Landesliga

Gestern wurde im Montesino der dritte Spieltag der Wiener Landesliga ausgetragen, 27 Teams waren am Start. Im Sit’n’Go konnten die Poker Pros (Faustin, Pezolt, Schönach) gute Platzierungen und somit einen Startstack für das MTT mit über 8.000 Chips herausspielen. Letztlich landen Sie auf Rang 7 und belegen in der Gesamtwertung den 4. Rang. Die Poker Devils (Strak, Trethan, Trethan) starteten mit ca 4.500 Chips ins MTT. Dank des 3. Platzes von Sarah Strak reicht es noch für den 12. Rang, in der Gesamttabelle liegt das Team damit auf Position 24. Den River Rats (Felber, Felber, Silles) schien das Glück gar nicht hold zu sein, sie bilden das Schlusslicht des Tages und liegen in der Gesamtwertung auf Rang 26.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.